Mittwoch, 25. März 2015

[Rezension] Käpt´n Sharky und der Dolch des Sultans von Jutta Langreuter und Silvio Neuendorf (Illustrator)



ab 3 Jahren
32 Seiten, gebunden mit Goldfolie
ISBN: 978-3-649-61854-6
12,95 Euro (D)


[Blogtour] "Darkmouth. Der Legendenjäger" Die Gewinner


Guten Morgen!

Und schon ist eine wunderbare Tour wieder zu ende. Irgendwie ging das doch alles ziemlich schnell.

Wir bedanken uns für euren Mut mit uns nach Darkmouth zu reisen, für die tollen Kommentare unter den einzelnen Beiträge. So macht das alles noch viel mehr Spaß.

Ich weiß nicht, wie Katja es schafft so früh auszulosen, aber sie hat es schon getan und hier kommen die Gewinner.

1. Preis
Der "Darkmouth"- Sitzsack und ein Buch "Darkmouth"
 
Bookswives

****

2.- 3. Preis
Je ein "Darkmouth" T-Shirt (Gr.164) und je ein Buch "Darkmouth"
 
Jarmila Kessler
 
78sunny
 
****
 
4.-5. Preis
Je ein Buch "Darkmouth" und ein kleines Goodie
 
Christopf Witting
 
Marysol Fuega 
 
****
 
Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit euren Preisen. 
 
 Bitte schickt eure Adresse per Mail an : netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: Darkmouth
Ansprechpartner ist Katja Koesterke


 
 
 

Dienstag, 24. März 2015

[Blogtour] "Darkmouth. Der Legendenjäger" von Shane Hegarty




Willkommen zur Blogtour "Darkmouth. Der Legendenjäger". Gestern hattet ihr Gelegenheit euch auf Ricas Fantastische Bücherwelt über die einzelnen Legenden zu informieren. Wenn ihr alle Beiträge nochmals lesen wollt, dann schaut doch in den Fahrplan rein, dort sind alle Beiträge verlinkt.

****

Wir, mein Sohn und ich, waren am Wochenende zu einem Kurztrip nach Darkmouth gereist und haben Finn getroffen. Finn ist angehender Legendenjäger und wer könnte uns besser erzählen, welche Regeln ein Legendenjäger befolgen muss, wenn er auf eine Legende trifft. 
Es gibt ein paar Sachen zu beachten, die allerdings nicht unbedingt für Zivilisten geeignet sind.

Hier nun der Verhaltenskodex, den uns Finn mit gegeben hat. Gültig für alle Legendenjäger!

1. Bloß nicht weglaufen. Egal was ist, egal wie gerne Du dich unter deinem Bett verkriechen möchtest, Du darfst nicht weglaufen.

2. Wenn man einen großen Legendenjäger als Vater hat, dann kommt es garnicht gut, wenn man ihn in einer Notsituation anruft und um Hilfe bittet. Er kann zwar helfen und er wird auch mit jeder Legende fertig, aber glaubt mir, die Blicke, die man danach erntet, sind alles andere als schön. 

3. Dein Exsikkator ist dein Lebensretter. Wenn bei uns der Alarm erklingt, weil wieder einmal eine Legende durch ein Tor geschlüpft ist, dann muss ich unbedingt daran denken, ihn mit zu nehmen. Ansonsten sieht es überhaupt nicht gut aus.

4. Legenden muss man nicht suchen, sie finden einen. Da kannst Du die Hand für ins Feuer legen. Selbst, wenn es gerade sehr ungelegen kommt.

5. Nutze es aus, dass Du kleiner, viel kleiner als eine Legende bist. So kannst Du dich durch Spalten quetschen und ihr entkommen, wenn es sein muss.

6. Aber leider finden Legenden immer einen Weg zu Dir. Deswegen hilft dir die Nummer 5 dann doch nicht so gut.

7. Kennst Du den Spruch: "Wenn man jemanden den kleinen Finger reicht, nimmt er sich die ganze Hand."? Das trifft auch auf Legenden zu. Sie geben sich aber auch mit einer Hand nicht zufrieden, sie nehmen sich direkt den ganzen Arm.

8. Legenden sind ziemlich gefährlich. Es bringt absolut nichts, mit ihnen zu reden und vielleicht sogar zu diskutieren. Ganz schlau sind sie außerdem auch nicht. Und die Mantikore, wenn man die anspricht, verwickeln sie einen in Gespräche und geben Dir ein Rätsel nach dem anderen. Die sind so grottenschlecht, dass dich das in den Wahnsinn treibt.

9. Ein Beschaffer zu haben, ist ein großer Vorteil. Mein Dad hat Mr Glad, der ihm alles beschaffen kann, was man braucht. Eine Fingerlos- Granate, ein Zahnextraktor, falls Du mal gebissen wurdest und der Giftzahn raus gezogen werden muss. Mr Glad kann Dir alles besorgen.

10. In meiner Familie gab es schon sehr viele Legendenjäger. Die einen waren sehr erfolgreich, wie auch mein Dad, andere waren es nicht. Egal ob ich es möchte oder nicht, ich werde ein Legendenjäger werden. Es hilft nichts, so sieht mein Weg aus.

Ihr seht, als Legendenjäger muss man so einiges beachten und wir würden nicht mit Finn tauschen wollen, auch wenn es cool wäre, mal eine Legende zu sehen. Wenigstens aus der Ferne!

****

Gewinnspiel! 

Und es gibt auch ein Gewinnspiel und die Preise lassen sich echt sehen. Dafür müsst ihr nur die untenstehende Frage als Kommentar beantworten und ihr wandert in den Lostopf.

Preis 1: 

1 “Darkmouth” Sitzsack (Sitzsack aus Microfaser, 110x70cm, 100% Polyester, Volumen 220 Liter)

& ein Buch “Darkmouth”


2.- 3. Preis: 
je ein T-Shirt “Darkmouth” (Größe 164)

& je ein Buch “Darkmouth”



4.- 5. Preis: 

Je ein Buch “Darkmouth” & ein kleines Goodie


****
Gewinnspielfrage: 

Was ein Legendenjäger beachten muss, dass habt ihr ja jetzt lesen können. Was würdet ihr denn machen, wenn euch eine Legende begegnet? Wie würdet ihr reagieren? Habt ihr einen Tipp, für ein sicheres Versteck?

****
Teilnahmebedingungen: 

Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberechtigen.

Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden (Gewinnerpost) und dass ihre Adresse dem Verlag zwecks Gewinnversand übermittelt wird.

Keine Barauszahlung der Gewinne möglich.

Keine Haftung für den Postversand.

Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die Gewinner werden am 25.03.2015 ermittelt.

 




Freitag, 20. März 2015

[Blogtour] Protagonisten Interview mit Gabriel





Hallo!

Gestern hattet ihr bei http://littelmythicasbuchwelten.blogspot.de wieder eine geniale Playlist zum Buch erleben können und heute gibt es noch ein Protagonisteninterview.
Im letzten Jahr hatte ich Irbis zum Interview eingeladen und nun wollte ich ein wenig mehr über Gabriel erfahren. Er hat sich ein paar Minuten freischaufeln können und hat mir meine Fragen beantwortet.

Mittwoch, 18. März 2015

[Rezension] Bird Box. Schließe deine Augen von Josh Malerman

320 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Originaltitel: Bird Box
 ISBN: 978-3-7645-3121-8
19,99 Euro (D)
 
 

[Rezension] Kirschen im Schnee von Kat Yeh

ab 11 Jahren
352 Seiten, Hardcover mit Relieflack
Originaltitel: The Truth About Twinkie Pie
 978-3-7348-4705-9 
16,95 Euro (D)


[Blogtour] Darkmouth. Der Legendenjäger von Shane Hegarty



Guten Morgen!

Ich möchte euch zur Blogtour

"Darkmouth. Der Legendenjäger"

von Shane Hegarty

ganz herzlich einladen.

Vom 20.03.´15- 25.3.´15

erwarten euch spannende Themen

rund ums Buch.

Die Haltestellen sind:

20.3.´15
"Der Legendenjäger"

21.3.´15 
"Wo spielt die Geschichte?"

22.3.´15
 "Ahnentafel- Wer ist Wer?"

23.3.´15
"Legenden"

24.3.´15
  "Verhaltenskodex- Was tun, wenn eine Legende auf Dich zu kommt?"

25.3.´15
Gewinnerbekanntgabe 

Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei der Tour!  
 


Samstag, 7. März 2015

[Rezension] RUN!- Das Spiel #2 von Eve Silver

Spoilergefahr! Es ist der zweite Band und man sollte den ersten Band kennen!

ab 14 Jahren
FISCHER FJB
384 Seiten, Klappenbroschur
Originaltitel: Push- The Game: Book 2
ISBN: 978-3-8414-2188-3
14,99 Euro (D)